Ich bin Klaus Schichler

1956 geboren und seit 1984 im Bereich Medizin tätig.

Los ging es bei der Bundeswehr im Sanitätsrevier. Nach 8 Semestern Studium für Naturheilkunde landete ich in meiner eigenen Praxis. Neben vielen Weiterbildungen ist besonders die Ausbildung zum Lymphtherapeuten am Institut von Professor Földi in Hinterzarten hervorzuheben . 

Über den Weg der Erwachsenenbildung kam ich 1996  zur eigenen Heilpraktikerschule SANA VITA. Mit 4 Standorten in Bayern bot ich die Ausbildung zum Heilpraktiker und zur Heilpraktikerin an. Mit meinem 60.Geburtstag beendete ich die HP-Ausbildung und widme mich nur noch der Praxistätigkeit. Von 2000 bis 2005 habe ich mein erlerntes Wissen bezüglich Lymphologie in der Klinik Moosburg und später in Freising, in die Tat umsetzen können. Diese Erfahrung kann ich nun bestens in meiner Praxis für Lymphpatienten anwenden. 

Meine persönlichen Erfahrungen als Heilpraktiker

Mein Start in die Medizin begann auf der Seite der Schulmedizin. Das ist auch ein wesentlicher Grund, warum ich die Schulmedizin schätze und achte. Die universitäre Medizin hat Lücken und die kann ich als Heilpraktiker zum Wohle der Patienten schließen. Darum sehe ich mich als Heilpraktiker nicht in Konkurrenz zu den Ärzten. Um auch in Notsituationen helfen zu können, war ich im Rettungsdienst ehrenamtlich tätig. Deshalb weiß ich, wie wertvoll und wichtig unsere schulmedizinische Notfallmedizin ist. Als ich als Therapeut in der Klinik meine Erfahrungen sammeln durfte, fiel mir auf, dass in der Schulmedizin die Zeit für die Patienten fehlt.

Als Heilpraktiker habe ich das wertvolle Gut Zeit für meine Patienten. Das schätzen meine Patienten und ich gebe Ihnen das Gefühl, dass ich die Zeit auch für sie habe. Darum gibt es bei mir auch keinen Stundensatz, sondern meine Patienten bezahlen die Therapiesitzung.

Als Heilpraktiker muss ich zuhören können, ich muss empathisch sein, Diagnosen ohne viele aufwendige Apparaturen stellen können. Einen weiteren Vorteil nutze ich auch für meine Patienten, nicht die Symptome behandeln zu müssen, sondern der Ursache auf den Grund zu gehen und diese zu beseitigen.

Das alles schätze ich an meinem Beruf und übe ihn gerne aus!

HP Erlaubnis_edited.jpg
DPS.gif

Telefon

08706 94 999 39

Email 

Follow

  • Facebook
  • LinkedIn